Lina Horstmann warf beim Pokalsieg über Dortmund fünf Tore für den TuS 97. - © Sarah Jonek Fotografie
Lina Horstmann warf beim Pokalsieg über Dortmund fünf Tore für den TuS 97. | © Sarah Jonek Fotografie

NW Plus Logo Bielefeld TuS-97-Frauen machen großen Schritt Richtung Pokalsieg

Die Jöllenbecker Handballfrauen besiegen Drittligist Dortmund mit 36:29

Uwe Kleinschmidt

Bielefeld. Die Oberliga-Frauen des TuS 97 Bielefeld-Jöllenbeck sind dem Titel des Westfalen-Pokalsiegers einen Siebenmeilen-Schritt näher gekommen. Mit 36:29 (20:13) bezwang das Team von Coach Kai Bierbaum den Drittligisten ASC 09 Dortmund und braucht nun noch ein passendes Ergebnis gegen den Verbandsligisten Vorwärts Wettringen (Datum offen), um sich den Titel ans Trikot heften zu können.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Unsere Empfehlung
Herbst-Deal
99 € 69 €
  • Alle Artikel lesen - ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

2-Jahres-Abo
169 €
  • Mehr als 65 € sparen

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema