0
Lars Lückmann und die SV Brackwede schlagen künftig – wie erwartet – in der Oberliga auf. - © Sarah Jonek Fotografie
Lars Lückmann und die SV Brackwede schlagen künftig – wie erwartet – in der Oberliga auf. | © Sarah Jonek Fotografie

Bielefeld Tischtennis: SVB-Aufstieg zur Halbzeit

Der vorzeitige Saisonabbruch findet allgemeine Zustimmung und beschleunigt die Beförderung der SV Brackwede zum Oberligisten.

Heinz-Dieter Klusmeyer
14.02.2022 | Stand 14.02.2022, 17:30 Uhr

Bielefeld. Mit viel Verständnis und keineswegs überrascht haben die heimischen Tischtennisvereine auf das vorzeitige Ende der Saison reagiert. In allen Spiel- und Altersklassen wird mit der abgeschlossenen Vorrunde beendet.

Mehr zum Thema