Vogel- und Froschperspektive: Den Mannschaftskreis vor dem Spiel filmten Ayad Mohamad und Nicolas Hölzel (r.) aus allen mögliche Lagen. Die Sennestädter Kicker sind gespannt, welche Szene es in den Image-Film schafft. Fotos (2): Andreas Zobe © Foto: Andreas Zobe/NW
Bielefeld

MCH-Kicker als Stars im DFB-Film

Futsal: Für einen fünfminütigen Werbefilm des Deutschen Fußball-Bundes lassen sich die Bundesliga-Kicker aus Sennestadt acht Stunden lang mit der Kamera begleiten.

von Nicole Bentrup

Bielefeld. „Bleib mal im Mittelkreis stehen und guck einfach geradeaus ins Tor.“ Oder: „Wenn ich ,jetzt’ sage, dann drehst du dich zu mir um.“ Oder: „Wackel mal am Netz.“ Oder: „Klatsch mal vor deinem Gesicht in die Hände“ – „Das machen wir nochmal.“ Solche Sätze fielen in der Sporthalle Süd vor dem Futsal-Bundesliga-Spiel zwischen dem MCH Futsal Club und den HSV Panthers . Die Aufforderungen waren allerdings kein alternatives Aufwärmprogramm, sondern Regieanweisungen.