0
Innenverteidigerin und DSC-Kapitänin Sandra Hausberger geht das Spiel beim Regionalliga-Tabellenführer optimistisch an. Foto: Thomas F. Starke - © Thomas F. Starke
Innenverteidigerin und DSC-Kapitänin Sandra Hausberger geht das Spiel beim Regionalliga-Tabellenführer optimistisch an. Foto: Thomas F. Starke | © Thomas F. Starke

Bielefeld Arminias Kapitänin in der Offensive

Frauenfußball: Sandra Hausberger möchte im Spiel bei Spitzenreiter Mönchengladbach eine mutige DSC-Mannschaft sehen

Peter Burkamp
27.11.2021 | Stand 26.11.2021, 17:51 Uhr

Bielefeld. Das Wochenende steht beim DSC Arminia ganz im Zeichen der Topspiele. Die Profis treten am Samstag bei Bundesliga-Tabellenführer Bayern München an. Arminias Frauen reisen einen Tag später zu Regionalliga-Spitzenreiter Borussia Mönchengladbach. DSC-Routinierin Sandra Hausberger geht die Herausforderung betont sachlich an. Die Tirolerin und passionierte Skifahrerin ist Gipfeltreffen gewohnt.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG