0
Multikulti: Einigermaßen gut klappt die Integration nicht einheimischer Sportler eigentlich nur im Fußball: Landesligist VfB Fichte ist dafür ein gutes Beispiel. - © Christian Weische
Multikulti: Einigermaßen gut klappt die Integration nicht einheimischer Sportler eigentlich nur im Fußball: Landesligist VfB Fichte ist dafür ein gutes Beispiel. | © Christian Weische

Bielefeld Sportvereine sind ein wichtiger Integrationsfaktor

Sportpolitik: Vortrag und Diskussion über die Rolle von Vereinen. 64 Prozent aller heimischen Klubs haben keine oder nur wenige Migranten als Mitglieder. SSB arbeitet an Integrationskonzept

Jana Haver
09.11.2016 | Aktualisiert vor 0 Minuten
Integrationsdialog Sport: Es diskutierten (v. l.) Klaus Cachay, Christa Kleindienst-Cachay, Gülsüm Tutor vom LSB, OB Pit Clausen, SSB-Präsident Klaus Weber und Riza Öztürk. - © Jana Haver
Integrationsdialog Sport: Es diskutierten (v. l.) Klaus Cachay, Christa Kleindienst-Cachay, Gülsüm Tutor vom LSB, OB Pit Clausen, SSB-Präsident Klaus Weber und Riza Öztürk. | © Jana Haver

Bielefeld. Wie kann durch Sport Integration gefördert werden? Welche Rolle spielen Vereine? Welche Bedingungen sind nötig? Was sind die Erwartungen und Herausforderungen? Diese Fragen waren Thema beim "Kommunalen Integrationsdialog Sport" im Alten Rathaus.