0
Zufriedenes Sextett: Das Tennis-Damen-Team des TC RW Salzkotten um (v. l.) Anna Finke, Emma Rehermann, Jessica Kuni, Anna Kloidt, Justyna Pajak und Ellena Volmer sicherte sich souverän den Klassenerhalt. - © Helmut Steines
Zufriedenes Sextett: Das Tennis-Damen-Team des TC RW Salzkotten um (v. l.) Anna Finke, Emma Rehermann, Jessica Kuni, Anna Kloidt, Justyna Pajak und Ellena Volmer sicherte sich souverän den Klassenerhalt. | © Helmut Steines

Kreis Paderborn Teams des TC Rot-Weiß schaffen allesamt den Klassenerhalt

Tennis-Damen-Verbandsligen: Mastbruchs Damen 55 steigen in die Westfalenliga auf. Zwei Kreisvertreter steigen ab

Rouven Theiß
30.06.2017 , 09:00 Uhr

Kreis Paderborn. Hinter den Damen-Teams aus dem Kreis Paderborn liegt eine durchwachsene Saison. Grund zur Freude hatten allerdings die Damen 55 der DJK Mastbruch, die sich souverän den Verbandsliga-Titel sicherten. Die Verbandsliga-Damen des TC RW Salzkotten spielten ebenfalls eine starke Saison. Und auch die Damen 30 und Damen 55 der Sälzerinnen schafften den Ligaverbleib. Nichts zu holen gab es dagegen für die Damen 30 von GW und BR Paderborn.