0
Der TV Bad Driburg mit (h.v.l.) Ehepaar Müller, C. Claes, E. Krawinkel, I. Gehle, L. Großevollmer, C. Reuter, C. Pappe, Q. Rexhepie, J. Harms, Übungsleiter N. Spantig, A. Kriegesmann und C. Pieper (vorn v.l.) Fesenmeier, N. Becker, A. Werschmann, B. Finke, P. Rizello, T. Kerstin, A. Vennemann und M. Busch
Der TV Bad Driburg mit (h.v.l.) Ehepaar Müller, C. Claes, E. Krawinkel, I. Gehle, L. Großevollmer, C. Reuter, C. Pappe, Q. Rexhepie, J. Harms, Übungsleiter N. Spantig, A. Kriegesmann und C. Pieper (vorn v.l.) Fesenmeier, N. Becker, A. Werschmann, B. Finke, P. Rizello, T. Kerstin, A. Vennemann und M. Busch

Neue Apotheke sorgt für neue Trikots

06.07.2009 | Stand 18.02.2015, 10:13 Uhr

Bad Driburg. Die weibliche U 16 Basketball-Mannschaft des TV Jahn Bad Driburg konnte in der vergangenen Saison den Vizekreismeistertitel des Basketballkreises Paderborn erringen. Der Apotheker Dr. Dieter Müller von der "Neuen Apotheke" in Bad Driburg belohnte diese Leistung mit einem neuen Trikotsatz, auf jeden Fall ein weiterer Motivationsschub. Dieser ist auch sehr wichtig, sollen doch einige dieser Mädchen in der kommenden Saison in die Damen – Landesligamannschaft eingebaut werden. Im Rahmen eines Freundschaftsspiel gegen den VFL Schlangen wurden die neunen Trikots mit einem Sieg eingeweiht.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG