Auf dem Platz vereint: Bei der Siegerehrung des LTS-Cups zeichneten Thorsten Liebich (r.), Berthold Strüve (2. v. r.) und Stefan Hoischen (4. v. l.) die Finalisten aller Konkurrenzen aus. - © Thomas Vogelsang
Auf dem Platz vereint: Bei der Siegerehrung des LTS-Cups zeichneten Thorsten Liebich (r.), Berthold Strüve (2. v. r.) und Stefan Hoischen (4. v. l.) die Finalisten aller Konkurrenzen aus. | © Thomas Vogelsang

NW Plus Logo Herford Tennis: Beim LTS-Cup kochen in einem Finale die Emotionen hoch

Auf der Anlage des TC Herford gewinnt der ungesetzte Yannick Staschen das DTB-Turnier der Herren. Bei den Damen setzt sich Lokalmatadorin Maja Jung durch.

Thomas Vogelsang

Herford. Packende Duelle auf des Messers Schneide, starke Auftritte heimischer Spielerinnen und Spieler sowie zum krönenden Abschluss auch noch so etwas wie ein John-McEnroe-Erinnerungsmatch – der 7. LTS-Cup des TC Herford hatte so ziemlich alles zu bieten, was das Herz der Tennisfreunde und – freundinnen begehrt. Entsprechend hatten die erfolgreichen Aktiven wie die Organisatoren bei der Siegerehrung jede Menge Grund zum Strahlen.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Herbst-Deal
99 € 69 €
  • Alle Artikel lesen - ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

2-Jahres-Abo
169 €
  • Mehr als 65 € sparen

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema