2.500 Fans waren aus Essen angereist. - © Joel Beinke
2.500 Fans waren aus Essen angereist. | © Joel Beinke

NW Plus Logo SV Rödinghausen Rödinghausen geht unter in rot-weißer Jubelorgie

Das mit Spannung erwartete Duell zwischen Rödinghausen und RWE – es wird zu einer rot-weißen Feierorgie. Mit Fotogalerie.

Andreas Gerth

Rödinghausen. Rund 2.500 Essener Fans feiern im Stadion am Lotter Kreuz, wo das letzte Rödinghauser Heimspiel der Saison aus Sicherheitsgründen ausgetragen wird, einen bärenstark herausgespielten 3:0 (2:0)-Sieg. Damit übernimmt RWE in der Regionalliga West einen Spieltag vor Saisonende die Tabellenführung – Rödinghausen hätte im Titelrennen das Zünglein an der Waage spielen können, hatte am Samstag Nachmittag aber keine Chance. Fantastische Stimmung schon vor dem Anpfiff Eine Stehplatztribüne im Stadion am Lotter Kreuz ist komplett in rot-weißer Hand...

Bereits Abonnent?

Zum Login

Jetzt weiterlesen

  • alle Artikel frei

  • alle Artikel frei

  • einmalig für 24 Monate

Mehr zum Thema