Hilft seinem Stammverein: Holm Windmann springt kurzfristig beim SC Herford als Trainer ein. - © Egon Bieber
Hilft seinem Stammverein: Holm Windmann springt kurzfristig beim SC Herford als Trainer ein. | © Egon Bieber

NW Plus Logo Herford Abstieg des SC Herford steht endgültig fest - was kommt jetzt noch?

Westfalenliga aktuell: Der SC Herford verliert 1:3 beim SC Peckeloh im ersten Spiel mit dem kurzfristig eingesprungenen Trainer Holm Windmann. Alle Infos zu dem Spiel.

Thomas Vogelsang

Herford. Der Deckel ist drauf. Mit dem 1:3 (0:2) beim SC Peckeloh ist der SC Herford aus der Fußball-Westfalenliga abgestiegen. In seinem ersten Spiel als Interimscoach war dieses Faktum, das sich zuvor längst abgezeichnet hatte, für Holm Windmann aber eher zweitrangig. „Mir geht es darum, den SC in den letzten Wochen dieser Saison vernünftig in die Landesliga zu begleiten. Dabei gucke ich auf die Leistung und nicht auf das Ergebnis“, sagte Windmann...

Bereits Abonnent?

Zum Login

Jetzt weiterlesen

  • alle Artikel frei

  • alle Artikel frei

  • einmalig für 24 Monate

Mehr zum Thema