0
In Essen könnten Patrick Kurzen (Nummer 11) und der SV-Rödinghausen auch dem früher auch für das Wiehenteam auf Torejagd gehenden Essener Simon Engelmann gegenüber stehen. - © Noah Wedel
In Essen könnten Patrick Kurzen (Nummer 11) und der SV-Rödinghausen auch dem früher auch für das Wiehenteam auf Torejagd gehenden Essener Simon Engelmann gegenüber stehen. | © Noah Wedel

Rödinghausen Ein Spiel zum Genießen für den SV Rödinghausen

Das Wiehenteam tritt bei Spitzenreiter RW Essen an. Es ist der Vergleich zweier Erfolgsteams der vergangenen Wochen, bei dem viele Zuschauer erwartet werden.

Thomas Vogelsang
27.11.2021 | Aktualisiert vor 0 Minuten

Rödinghausen. „Das sind doch Spiele, die musst du genießen“, sagt Trainer Carsten Rump vom Fußball-Regionalligisten SV Rödinghausen. Am Samstag um 14 Uhr tritt sein Team beim Tabellenführer RW Essen an, und im altehrwürdigen Stadion an der Hafenstraße wird eine stattliche Kulisse erwartet.

Mehr zum Thema