Verlässlicher Rückhalt: Herfords Torhüter Kieren Vogel. - © Yvonne Gottschlich
Verlässlicher Rückhalt: Herfords Torhüter Kieren Vogel. | © Yvonne Gottschlich
NW Plus Logo Herford

Der Herforder EV hat einen Lauf

Mit dem 6:2 gegen die Moskitos Essen spielt der Eishockey-Oberligist seinen dritten Sieg in Folge heraus. Die erste positive Nachricht gibt es bei den Gastgebern schon vor Spielbeginn.

Andreas Gerth

Herford. Der Herforder EV hat einen Lauf. Mit dem 6:2 am Freitagabend in eigener Halle gegen die Moskitos Essen spielten die Ice Dragons ihren dritten Sieg in Folge in der Eishockey-Oberliga Nord ein. Damit betrieb das Team von Headcoach Michael Bielefeld beste Eigenwerbung für das nächste Heimspiel am Sonntag gegen die Hammer Eisbären. Spielbeginn ist um 18 Uhr. Rückhalt im Tor Die erste positive Nachricht gab es bei den Gastgebern schon vor dem ersten Bully. Torhüter Kieren Vogel meldete sich einsatzbereit...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG