Der Sportplatz des TuS FA Dünne an der Bünder Carl-Diem-Straße: Hier stehen in der näheren Zukunft einige Arbeiten an. - © Thorsten Mailänder
Der Sportplatz des TuS FA Dünne an der Bünder Carl-Diem-Straße: Hier stehen in der näheren Zukunft einige Arbeiten an. | © Thorsten Mailänder
NW Plus Logo Bünde

TuS FA Dünne bekommt über 25.000 Euro vom Land NRW

Der Bünder Fußballverein möchte seine Jugendarbeit forcieren. Das Land unterstützt den B-Ligisten im Rahmen des Förderprogramms „Moderne Sportstätte 2022“.

Thorsten Mailänder

Bünde. Die Zahlen der Corona-Pandemie sind in den letzten Wochen deutlich gefallen. Die Sportvereine versuchen in diesen Tagen, den Sport- und Trainingsbetrieb wieder in Gang zu bringen. Einen klaren Plan hierzu hat der TuS „Frisch-Auf“ Dünne nun veröffentlicht und kann viele Neuigkeiten bekannt geben. Am Dienstag, 6. Juli, starten die zwei Senioren-Mannschaften in die Vorbereitung zur neuen Saison. Trainer der 1. Mannschaft bleibt Thomas Bernhardt. Neuer Coach der 2. Mannschaft wird Pascal Hoffmann, der die Nachfolge von Hasan Deniz antritt...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG