Dimitrios Nemtsis stand mehrfach richtig. In der 80. Minute traf er zum erlösenden 2:0 . - © Jens Dünhölter
Dimitrios Nemtsis stand mehrfach richtig. In der 80. Minute traf er zum erlösenden 2:0 . | © Jens Dünhölter

NW Plus Logo 3:0-Sieg im Achtelfinale Starker FC Gütersloh schmeißt Westfalia Rhynern aus dem Westfalenpokal

Der Tabellenführer der Oberliga hat gegen den dominanten FCG keine Chance. Peters hält einen Elfmeter. Nemtsis und Steringer machen den Deckel drauf.

Gregor Winkler

Gütersloh. Fußball-Oberligist FC Gütersloh ist mit einem 3:0 (1:0)-Erfolg gegen Westfalia Rhynern ins Viertelfinale des Westfalenpokalwettbewerbs eingezogen. Nächster Gegner ist Westfalenligist SC Obersprockhövel.

Jetzt weiterlesen

Unsere Empfehlung
Spar-Aktion
5 € 9,90 € / Monat
  • Ein Jahr rund die Hälfte sparen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten

Sicher und bequem zahlen

Paypal Sepa Visa

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema