Er weiß schon, wo das Tor steht: Mateo Biondic freut sich, beim SC Verl so schnell Fuß gefasst zu haben. Mit Hilfe von oben, wie er betont. - © Teresa Kröger
Er weiß schon, wo das Tor steht: Mateo Biondic freut sich, beim SC Verl so schnell Fuß gefasst zu haben. Mit Hilfe von oben, wie er betont. | © Teresa Kröger

NW Plus Logo 3. Liga Zugang fasst beim SC Verl Fuß: „Mein Weg liegt in Gottes Händen“

Stürmer Mateo Biondic hat sich mit seinen 19 Jahren gleich in die erste Garnitur des Drittligisten SC Verl gespielt. Er führt ein von christlichen Werten geprägtes Leben. Außerdem: In nur zwei Tagen ist der SCV dreifach auf dem Transfermarkt aktiv.

Uwe Kramme

Verl. Natürlich weiß Mateo Biondic, dass der SV Waldhof Mannheim in der 3. Liga zum erlauchten Kreis der Traditionsvereine gehört. Der Tabellenfünfte des Vorjahres strebt die Rückkehr in Liga 2 an. Mit einem 3:1-Auftaktsieg gegen Viktoria Köln sowie dem 5:3-Pokalcoup gegen Holstein Kiel hat das mit namhaften Verstärkungen gespickte Team seine großen Ambitionen dick unterstrichen.

Bereits Abonnent?

Zum Login

Jetzt weiterlesen

  • alle Artikel frei

  • alle Artikel frei

Mehr zum Thema