0
Tatjana Pinto verpasst verletzungsbedingt ihre letzte Medaillenchance bei der WM in Doha. - © picture alliance/dpa
Tatjana Pinto verpasst verletzungsbedingt ihre letzte Medaillenchance bei der WM in Doha. | © picture alliance/dpa

Paderborn Paderborner Sprinterin Pinto fällt für deutsche Staffel bei WM aus

Die 27-Jährige hatte sich zuvor verletzt

04.10.2019 | Stand 04.10.2019, 13:36 Uhr

Paderborn/Doha (dpa). Tatjana Pinto hat sich am Knie verletzt und wird der deutschen Sprintstaffel über 4 x 100 Meter bei den Leichtahletik- Weltmeisterschaften in Doha fehlen. Das bestätigte DLV-Mediendirektor Peter Schmitt am Freitag. Die 27 Jahre alte deutsche 100-Meter-Meisterin aus Paderborn hatte sich die Muskelverletzung im Knie bereits im 200-Meter-Vorlauf zugezogen.

realisiert durch evolver group