0
Freude pur: Die Sanderinnen mit Coach Markus Brockhoff haben in der Oberliga noch keinen Punkt abgegeben. - © Jochem Schulze
Freude pur: Die Sanderinnen mit Coach Markus Brockhoff haben in der Oberliga noch keinen Punkt abgegeben. | © Jochem Schulze

Kreis Paderborn VoR Paderborn lässt erstmals Punkte liegen

Volleyball: Der Oberliganeuling verliert 2:3 in Bochum. Sande gewinnt das dritte Spiel in Folge

Jochem Schulze
10.10.2017 | Stand 09.10.2017, 20:19 Uhr

Kreis Paderborn. In der Volleyball-Oberliga haben die Frauen des SV BW Sande mit dem 3:1 beim TV Hörde II auch das dritte Spiel in Folge gewonnen. Der VoR Paderborn musste beim 2:3 in Bochum aber die ersten Punktverluste einstecken. In der Landesliga der Männer landete der TV Jahn Bad Lippspringe im dritten Spiel auch den dritten Dreier.

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG