0

Hövelhof Dressurreiterin aus Hövelhof holt zwei Europameister-Titel

Der Titel im Einzel kommt dabei völlig unverhofft

Christina Hohlweck
16.08.2017 | Stand 16.08.2017, 11:11 Uhr
Zwei, die sich verstehen: Lia Welschof und ihr Linus mit den Goldmedaillen und Siegerschärpen, die das Duo bei den Europameisterschaften in den Niederlanden eingeheimst hat. - © Christina Hohlweck
Zwei, die sich verstehen: Lia Welschof und ihr Linus mit den Goldmedaillen und Siegerschärpen, die das Duo bei den Europameisterschaften in den Niederlanden eingeheimst hat. | © Christina Hohlweck

Hövelhof. Lia Welschof erlebte in der vergangenen Woche unglaubliche und sicher auch unvergessliche Tage. Gemeinsam mit ihrem schmucken Vierbeiner "Linus" reiste die sympathische Dressurreiterin vom Reitverein Hövelhof ins niederländische Roosendaal, um dort bei den Europameisterschaften mitzumischen. Dabei holte sich das Duo jeweils die Goldmedaille im Teamwettbewerb und im Einzel der Junioren.

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG