Lübbecke

Applaus für die Siegerin: Yvonne Zierenberg (Tri-4-Fun SVKT) hat sich nun auch dem Triathlon verschrieben. Foto: Andreas Gerth - Andreas Gerth
Lübbecke

Jan Isendahl lässt den Rekord wackeln


Bei den Damen 65 erfolgreich: Beatrix Haenelt. Fotos (2): privat - privat
Lübbecke

Colin Kolbe sorgt für Paukenschlag


12:0 Punkte: Stepan Koudelka und die Espelkamper Herren 70 haben nun das Spitzenspiel gegen Krefeld vor der Brust. Fotos (2): Pollex - Pollex
Espelkamp

Bereit für die Spitzenspiele


Wiedersehen: Günter Grote (l.) und Jörg Grothe (3.v.l.) konnten im Namen des TuS Gehlenbeck immerhin sechs Spieler der Meistermannschaft von vor 50 Jahren im Rahmen des Sportfestes begrüßen. Dies sind (v.r.) Karl-Heinz Panter, Willi Grote, Gerd Seeger und Wilfried Gerdom sowie (unten v.l.) Jürgen Hagenbuch und Holger Vogt, die das damalige Meisterbild in Händen halten. Foto: Andreas Gerth - Andreas Gerth
Lübbecke

Wiedersehen der Kreismeister


In der ersten Runde gegen einen Zweitliga-Konkurrenten: TuS N-Lübbeckes Trainer Aaron Ziercke. - Oliver Krato
Lübbecke

TuS N-Lübbecke gegen Emsdetten - dann warten die Füchse


Rückblick: Am 11. Juni 2017 wurde der Aufstieg des TuS N-Lübbecke in die Handball-Bundesliga auf dem Lübbecker Marktplatz gefeiert – Tausende Besucher kamen zu dieser Meisterparty. Foto: Oliver Krato - Oliver Krato
Lübbecke

Ein Jahr mit mehr Tiefen als Höhen


Einsam in der Lipperlandhalle in Lemgo: Aaron Ziercke hat soeben realisiert, dass er mit dem TuS N-Lübbecke aus der Handball-Bundesliga abgestiegen ist. Foto: Stefan Pollex - Stefan Pollex
Lokalsport

Ziercke: „Der Montag war einfach nur schrecklich“


Tankt sich durch: Tim Suton flutscht durch die Nettelstedter Abwehr und erzielt eines seiner vier Tore. - Jörg Hagemann
Lemgo

TBV knallt den TuS N-Lübbecke in die 2. Liga


realisiert durch evolver group