0
Der Ball ruht: Die nächste Zweitligapartie des TuS N-Lübbecke wurde abgesagt. - © Pixabay
Der Ball ruht: Die nächste Zweitligapartie des TuS N-Lübbecke wurde abgesagt. | © Pixabay

Lübbecke Ein weiteres Heimspiel
des TuS N-Lübbecke wurde abgesagt

Die für Mittwoch angesetzte Zweitligapartie der Handballer gegen den EHV Aue fällt aus, weil es bei gegnerischen Spielern Corona-Fälle gibt.

Alexander Grohmann
17.11.2020 | Stand 17.11.2020, 16:43 Uhr

Lübbecke. Zu früh gefreut! Aus dem Heimspiel des TuS N-Lüb­becke am Mittwoch, 18. November, gegen den EHV Aue (19.30 Uhr) wird nichts. Die Gäste sagten ihr Kommen am Dienstagmittag ab. Der Grund sind Corona-Fälle bei den Auern. „Wir haben gegen 13 Uhr die Nachricht vom EHV bekommen. Mehr Details sind zum jetzigen Zeitpunkt nicht bekannt“, sagte Rolf Hermann.

Empfohlene Artikel

realisiert durch evolver group