NW News

Jetzt installieren

0
Der Ball ruht: Die nächste Zweitligapartie des TuS N-Lübbecke wurde abgesagt. - © Pixabay
Der Ball ruht: Die nächste Zweitligapartie des TuS N-Lübbecke wurde abgesagt. | © Pixabay

Lübbecke Ein weiteres Heimspiel
des TuS N-Lübbecke wurde abgesagt

Die für Mittwoch angesetzte Zweitligapartie der Handballer gegen den EHV Aue fällt aus, weil es bei gegnerischen Spielern Corona-Fälle gibt.

Alexander Grohmann
17.11.2020 | Stand 17.11.2020, 16:43 Uhr

Lübbecke. Zu früh gefreut! Aus dem Heimspiel des TuS N-Lüb­becke am Mittwoch, 18. November, gegen den EHV Aue (19.30 Uhr) wird nichts. Die Gäste sagten ihr Kommen am Dienstagmittag ab. Der Grund sind Corona-Fälle bei den Auern. „Wir haben gegen 13 Uhr die Nachricht vom EHV bekommen. Mehr Details sind zum jetzigen Zeitpunkt nicht bekannt“, sagte Rolf Hermann.

Mehr zum Thema