Lübbecke

Vergangene Saison noch in der Bezirksklasse: Sebastian Häusgen und die Lübbecker zogen freiwillig den Rückzug an. Foto: Andreas Gerth - Andreas Gerth
Lübbecke

Keinen Platz in der Kreisliga bekommen


Familientreffen: Eric Prodon und seine Frau durften sich am Samstag bei der Kinderbetreuung über Unterstützung freuen. - Stefan Pollex
Espelkamp

„Ratingen oder wir“


Eric Prodon ballt die Faust: So kennt und schätzt man den Franzosen bei seinen Einsätzen für den TV Espelkamp. Mittlerweile ist der frühere Top-100-Spieler Vater geworden und plant zum heutigen Heimspiel seine Familie mitzubringen. Foto: Stefan Pollex - Stefan Pollex
Espelkamp

Prodon mit Familie und vielleicht Stich


Antritt: Valentin Spohn (v.l.), Marian Orlowski, Kenji Hövels und Patryk Walczak beim Sprinttraining. - Stefan Pollex
Lübbecke

Der Name ist ein Zeichen


Geehrt: Das Juniorteam mit Charlotte Bosse, Maren Schmelz, Leara Martens, Merja Vahrenkamp, Nele Tomesch, Lea Eigenbrodt, Thea Hallmann sowie Mandy Rodenbohm und Pia Hubert. Foto: S. Steinkuhle - aaaa
Stemwede

Silber, Bronze und Fahrkarten für München


So weit nach oben reicht sein Arm gar nicht: Als neuer Juniorenweltmeister im Orientierungslauf über die Sprintdistanz steht Colin Kolbe vom TuS Lübbecke ganz oben im Tableau. Die Live-Ergebnisse wurden im Internet übertragen und ließen seine Freunde mitfiebern. - privat
Lübbecke

Colin Kolbe wie „im Flow“ zum Weltmeistertitel


Sicherer Sieg an vier: Roland Scholz holte den dritten Espelkamper Zähler. Foto: Gerth - Andreas Gerth
Espelkamp

Mit einem Satz mehr den Aufstieg geschafft


Wie ist es gelaufen?: Ergebnisse auslesen und vergleichen, Routenwahlen und Kartendetails diskutieren, Gesprächsanlass gibt es unter den Aktiven nach den Läufen immer. Foto: privat - privat
Lübbecke

Mit Karte und Tempo durch den Mühlenkreis


Weite Anreisen: Bei den Jungen U10 triumphierte Fynn Borowski aus Dorsten vor Silas Menzel und Till Philippzig. - privat
Stemwede

Fünfjähriger trumpft groß auf


Fest in der Hand der heimischen Akteure: Noel Mahl (v.l.) mit Lea Koop (FC Lübbecke), das Siegerduo Michael Wuromus mit Nastassja Scharmacher (BCW Espelkamp) sowie Melanie Reiss mit Daniel Heckert (SG Alswede/ Rahden) räumten im C-Mixed ab. Foto: privat - privat
Hüllhorst

„Fliegendes Schwein“ erfolgreich wiederbelebt


realisiert durch evolver group