NW News

Jetzt installieren

Alexander allein zuhause: Die Bad Oeynhausener Boulderhalle wirkt verwaist, nur Inhaber Alexander Dreischmeier schaut zur Zeit dann und wann nach dem Rechten - © Dirk Kröger
Alexander allein zuhause: Die Bad Oeynhausener Boulderhalle wirkt verwaist, nur Inhaber Alexander Dreischmeier schaut zur Zeit dann und wann nach dem Rechten | © Dirk Kröger

NW Plus Logo Bad Oeynhausen/Löhne Halbes Jahr geschlossen: So kommt die Boulder-Halle durch die Pandemie

Felsmeister-Halle in Bad Oeynhausen ist Pandemie bedingt seit einem halben Jahr geschlossen. Der Betreiber und Ex-TTCM-Spieler beschreibt den harten Weg, den er zu gehen hat.

Dirk Kröger

Bad Oeynhausen. Eigentlich sollte das Jahr 2021 perfekt fürs Bouldern, also das Klettern ohne Seil und Gurt, sein. Schließlich hat es dieser Trendsport erstmals ins olympische Programm geschafft, in Tokio, wo die olympischen Spiele in diesem Jahr vom 23. Juli bis zum 8. August stattfinden, sollen demnächst an die Besten bei einem aus Seilkettern, Bouldern und Speed-Klettern bestehenden Dreikampf Medaillen verteilt werden. Zu den begeisterten Bouldernern gehört auch Alexander Dreischmeier, der es mit der Angst zu tun bekommt...

Jetzt weiterlesen?

nur für kurze Zeit

50 % Sommer-Sale

99 € 49 € / Jahr
danach 99 € jährlich
  • im Jahresabo richtig sparen
  • alle Artikel frei

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema