Gemeinsam für den HCE: Teammanagerin Sarah Reese und der neue Trainer Andreas Morsch. - © Jan Schmale
Gemeinsam für den HCE: Teammanagerin Sarah Reese und der neue Trainer Andreas Morsch. | © Jan Schmale

NW Plus Logo Bad Oeynhausen Frauen des HCE Bad Oeynhausen bekommen neuen Trainer

Andreas Morsch übernimmt die Aufgabe. Der bisherige Kader bleibt im Großen und Ganzen zusammen.

Jürgen Krüger

Bad Oeynhausen. Kay Daumann geht, Andreas Morsch übernimmt. Die Übergabe des Staffelstabes auf der Trainerposition der Handballfrauen des HCE Bad Oeynhausen ist vollzogen. „Wir freuen uns, dass Andreas zu uns zurückgefunden hat", sagt Jan Schmale, 2. Vorsitzender des Vereins, zur Verpflichtung des 54-Jährigen. Andreas Morsch: "Der Kontakt war immer da" Morsch ist im Grunde ein HCE-Urgestein. Der Linkshänder spielte viele Jahre in der Oberligamannschaft auf Rechtsaußen und war vor 14 Jahren Spielertrainer der 2. Mannschaft, bevor er woanders trainierte...

Jetzt weiterlesen?

Probemonat

9,90 € 0 € / 1. Monat
Unsere Empfehlung

Jahresabo

118,80 € 99 € / Jahr

2-Jahresabo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Empfohlene Artikel

NW News

Jetzt installieren