bbdb4450371f1dbd0152f335224927ac.jpg
bbdb4450371f1dbd0152f335224927ac.jpg

Bezirksliga Staffel 1 SC Blau-Weiß Vehlage: Dyck hält es wie Lobanowskyj

Heinrich Dyck, Trainer des Bezirksligisten BW Vehlage, fühlt sich vor dem Saisonauftakt wie die ukrainische Legende Walerij Lobanowskyj, der als Erfinder der Viererkette gilt und zumeist stoisch die Leistungen seiner Mannschaften von der Bank aus beobachtete. „Ich bin total entspannt und freue mich riesig auf unser erstes Spiel“, sagt Dyck, der am Samstag ab 16.30 Uhr den hoch gehandelten FC Bad Oeynhausen empfängt. Sebastian Schmidt, der Coach des TuS Dielingen, startet am Sonntag ebenfalls daheim gegen RW Kirchlengern in die neue Serie.

Links zum Thema
https://www.fupa.net/berichte/bezirksliga-westfalen-staffel-1-sc-blau-weiss-vehlage-dyck-h-2125252.html@minden

Copyright © Neue Westfälische 2018
Texte und Fotos von nw.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.

Kommentar abschicken
realisiert durch evolver group