Kreis Höxter

Aufsteiger: Der SV Höxter spielt jetzt in der Bezirksliga mit (vorne v.l.) Annika Heuner, Julia Nolte, Trainer Jens Ziller, Justine Thuleau, Marie Cathrin Hesse, (hinten v.l.) Kathrin Florian, Laura Koch, Maren Kiel, Britta Schnittger und Michelle Müller. - Foto: Jonas Gröne
Kreis Höxter

SV Höxter will sich nicht verstecken


C-Junioren Westfalenliga

Der Favorit aus Brakel tut sich lange schwer


Kreisliga A Höxter

Würgassen sagt Spiel aus Spielermangel ab


Titelkämpfe im Tennis: Thorsten Schiller (l.) und Günter Kohaupt (r.) zeichneten die Sieger der Warburger Stadtmeisterschaften aus. (v. l.) Andreas Niggemeyer, Martin Giese, Jörg Pommerenke, Holger Block, Marc Ludwig, Georg Wilmes und Walter Waßmuth. Erfolgreichster Verein war der TC Warburg vor dem TC Borlinghausen, SV Ossendorf und TC Daseburg. Fotos: Hermann Ludwig|| - Ludwig
Warburg

Georg Wilmes siegt erneut


B-Juniorinnen Bezirksliga 2

Phönix und Ottbergen stehen im Endspiel


Absolute Verstärkung: Britt Eerland ist die neue Nummer eins des TuS Bad Driburg in der Tischtennis-Bundesliga und hat das auch gleich beim ersten Spiel eindrucksvoll bewiesen. - Foto: Wolfgang Tilly
Höxter

"Wir können in die Playoffs kommen"


Sicher drüber: Neele Fischer vom RV Volkmarsen gewann den Springreiter-Wettbewerb. Fotos: Anna-Lena Ryczek - Anna-Lena Ryczek
Warburg

Nachwuchsreiter messen sich


Die Sieger-Duos: Pascal Gadermann (l.) und Alexander Hoffs sicherten sich erneut den Stadtmeistertitel in Steinheim. Alina Schmidt (vorne l.) und ihre Schwester Jana Kros holten sich zum ersten Mal die Stadtmeisterschaft. - Foto: privat||
Steinheim

Kros-Schwestern holen ihren ersten Titel


realisiert durch evolver group