Gute Leistungen: (hinten v.l.) Neele Schoppe, Jo-Ann von Heesen, Mirja Riedemann, Susanna Storkebaum (alle HLC Höxter), Hanna Lücke (VfL Eversen), Lea Albers (Warburger SV), Jule Busse (VfL Eversen), (vorne v.l.) Florian Vössing, Emma Deppe, Zoe Berlage, Maja Stäpeler (HLC Höxter), Marlene Geilhorn, Charleen Pasthof, Linus Vössing, Carla Wieners und Nils Deppe (alle LV-Bördeland). Foto: Krahn - © Björn Krahn
Gute Leistungen: (hinten v.l.) Neele Schoppe, Jo-Ann von Heesen, Mirja Riedemann, Susanna Storkebaum (alle HLC Höxter), Hanna Lücke (VfL Eversen), Lea Albers (Warburger SV), Jule Busse (VfL Eversen), (vorne v.l.) Florian Vössing, Emma Deppe, Zoe Berlage, Maja Stäpeler (HLC Höxter), Marlene Geilhorn, Charleen Pasthof, Linus Vössing, Carla Wieners und Nils Deppe (alle LV-Bördeland). Foto: Krahn | © Björn Krahn

Borgentreich Der Nachwuchs freut sich über persönliche Bestleistungen

Leichtathletik: Beim 19. Hochsprungmeeting des LV-Bördeland Borgentreich gehen 21 Teilnehmer an den Start. Veranstalter Frank Wieners stellt wieder einmal die Bestmarke auf

Borgentreich. Beim Hochsprungmeeting des LV-Bördeland Borgentreich in der großen Zweifachturnhalle zeigte vor allem wieder der Leichtathletik-Nachwuchs sein Können. Insgesamt sprangen 21 Teilnehmer. Erfreut über die Beteiligung zeigte sich der Vereinsvorsitzende Frank Wieners: „In diesem Jahr kamen auch wieder einige Teilnehmer aus Höxter, Eversen und Warburg, so dass sich unser Aufwand gelohnt hat. Mit unserem Hochsprungmeeting haben wir eine einzigartige Veranstaltung, die wir auch fortführen möchten. Im vergangenen Jahr kamen ja nur drei Athleten von auswärtigen Vereinen. Das war schon etwas mager.“ Wieners zeigte erneut den Anwesenden im abschließenden Seniorenwettkampf wie es geht und erzielte mit 1,59 Meter die Tagesbestleistung aller Springer. Besonders glücklich ging auch Lea Albers vom Warburger SV nach Hause, sie übertrumpfte ihre bisherige Bestleistung mehrfach und schlussendlich um zehn Zentimeter überdeutlich. Sie war stolz auf die überquerten 1,25 Meter und sagte: „Ich habe mich gar nicht besonders auf diesen Wettkampf vorbereitet und nur einmal trainiert.“ Sie musste sich lediglich der technisch anspruchsvoll springenden Jo-Ann von Heesen vom HLC Höxter geschlagen geben, die 1,34 Meter übersprang. Platz drei in der W14 ging an Charleen Pasthof vom gastgebenden LV-Bördeland. Mit fünf Teilnehmern war die Altersklasse W12 am stärksten besetzt. Mirja Riedemann (HLC Höxter) setzte sich hier gegen vier Kontrahentinnen durch und freute sich am Ende über eine persönliche Bestleistung und Platz eins mit 1,25 Meter. Auf Platz zwei und drei folgten Hanna Lücke vom VfL Eversen (1,22 m) und Maja Stäpeler vom HLC Höxter (1,16 m). Auch in diesem Jahr startete Marie Albers in der Klasse weibliche Jugend U18 ohne Konkurrenz, blieb mit 1,49 Meter jedoch knapp unter ihrer Vorjahreshöhe von 1,50 Meter. ERGEBNISSE Kinder W8: 1. Emma Deppe, LV-Bördeland, 0,83 m Kinder M11: 1. Nils Deppe, LV-Bördeland, 1,19 m; 2. Florian Vössing, LV-Bördeland, 1,07m Kinder M10: 1. Linus Vössing, LV-Bördeland, 0,98 m Kinder W11: 1. Carla Wieners, LV-Bördeland, 0,98 m Kinder W10: 1. Neele Schoppe, HLC Höxter, 1,10 m, 2. Zoe Berlage, LV-Bördeland, 0,95 m Jugend W14: 1. Jo-Ann von Heesen, HLC Höxter, 1,34 m, 2. Lea Albers, Warburger SV, 1,25 m, 3. Charleen Pasthof, LV-Bördeland, 1,10 m Jugend W13: 1. Jule Busse, VfL Eversen, 1,07 m Jugend W12: 1. Mirja Riedemann, HLC Höxter, 1,25 m, 2. Hanna Lücke, VfL Eversen, 1,22 m, 3. Maja Stäpeler, HLC Höxter, 1,16 m, 4. Marlene Geilhorn, LV-Bördeland, 1,10 m, 5. Susanna Storkebaum, HLC Höxter, 1,10 m Weibliche Jugend U18: 1. Marie Albers, 1,49 m Senioren M40: 1. Björn Krahn, LV-Bördeland, 1,56 m, 2. Christian Tewes, LV-Bördeland, 1,50 m Senioren M45: 1. Frank Wieners, LV-Bördeland, 1,59 m Senioren M55: 1. Kurt Wagemann, LV-Bördeland, 1,34 m.

realisiert durch evolver group