0
Die Geehrten: (vorne v.l.) Lina-Marie Engelmann (Bezirksmeisterin Schülerinnen C) Meike Sprecher (Bezirksranglistensiegern Schülerinnen C) und Jonas Zirklewski (Bezirksmeister Schüler C) sowie (hinten v.l.) Andreas Niggemeyer (SV Ossendorf), Lukas Richling (TTV Höxter), Thorsten Justus (TTV Borgholz), Heinz Degner (TuS Bad Driburg), Rudolf Ewe (TTV GW Daseburg), Michael Behler (FC Bühne) und Kreisjugendwart Jan Ewe. - © Privat
Die Geehrten: (vorne v.l.) Lina-Marie Engelmann (Bezirksmeisterin Schülerinnen C) Meike Sprecher (Bezirksranglistensiegern Schülerinnen C) und Jonas Zirklewski (Bezirksmeister Schüler C) sowie (hinten v.l.) Andreas Niggemeyer (SV Ossendorf), Lukas Richling (TTV Höxter), Thorsten Justus (TTV Borgholz), Heinz Degner (TuS Bad Driburg), Rudolf Ewe (TTV GW Daseburg), Michael Behler (FC Bühne) und Kreisjugendwart Jan Ewe. | © Privat

Kreis Höxter Fietz gibt seinen Rücktritt bekannt

Tischtennis: Ehrungen stehen bei der zwölften Kreisversammlung im Mittelpunkt

Inge Stegnjajic
01.07.2016 | Stand 30.06.2016, 18:39 Uhr
Hört bald auf: Der Kreisvorsitzende Hans-Joachim Fietz hat seinen Abschied für 2017 angekündigt. - © WTV
Hört bald auf: Der Kreisvorsitzende Hans-Joachim Fietz hat seinen Abschied für 2017 angekündigt. | © WTV

Kreis Höxter. 27 Tischtennis-Vereine hatten ihre 76 Delegierten zur Kreisversammlung ins Bootshaus in Beverungen geschickt. Als Gäste konnte der Kreisvorsitzende Hans-Joachim Fietz den Bürgermeister der Stadt Beverungen, Hubertus Grimm, Jutta Wiegand-Spiekermann (KSB) und Marco Knapp (Referent Breitensport) begrüßen. Der Vorsitzende erklärte der Versammlung, dass er bei der Wahl im nächsten Jahr nicht mehr zur Verfügung stehen würde und forderte die Vereinsvertreter auf, sich dementsprechend Gedanken zu machen. 51 Jahre war Fietz ehrenamtlich tätig.

Empfohlene Artikel

realisiert durch evolver group