Hockeytown Herford: Nach der Spielabsage von Freitag sind die Ice Dragons jetzt auswärts gefordert. - © Jürgen Feyerabend
Hockeytown Herford: Nach der Spielabsage von Freitag sind die Ice Dragons jetzt auswärts gefordert. | © Jürgen Feyerabend
NW Plus Logo Herford

Wie der Herforder Eishockey Verein die Punkte aus Rostock entführen will

Nach dem Spielausfall am Freitag ist der HEV mit seinen Topscorern Elvijs Biezais und Rustams Begovs jetzt auswärts gefordert.

Herford. Zurück aufs Eis: der Herforder Eishockey Verein bestreitet am Sonntag um 19 Uhr das nächste Oberligaspiel beim Tabellenletzten Rostock Piranhas. Nach dem Spielausfall am vergangenen Freitag gegen Herne wegen einer defekten Eismaschine wird sich zeigen, ob den Ice Dragons die Pause guttat oder den Rhythmus gestört hat. Fehlstart des Gegners kommt überraschend Auf die Mannschaft um die derzeitigen Herforder Topscorer Elvijs Biezais und Rustams Begovs wartet an der Ostsee eine knifflige Aufgabe...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG