Die Spenger um Maximilian Schüttemeyer treffen am Freitag in der Seidensticker-Halle auf die TSG. - © Yvonne Gottschlich
Die Spenger um Maximilian Schüttemeyer treffen am Freitag in der Seidensticker-Halle auf die TSG. | © Yvonne Gottschlich
NW Plus Logo Handball Spenge

Derby TuS Spenge gegen TSG-A Bielefeld: „Jeder ist heiß auf dieses Spiel“

Beim Handball-Drittligisten TuS Spenge gibt es mehrere Spieler, die schon einmal für die TSG A-H Bielefeld aufliefen. Auch das macht das Derby so besonders.

Andreas Gerth

Spenge. Bevor Maximilian Schüttemeyer zum TuS Spenge wechselte, trug er von 2018 bis 2020 das Trikot der TSG A-H Bielefeld, kaum einer hat einen so guten Überblick auf die beiden Derby-Rivalen wie der 2,03 Meter große Rückraumspieler. Doch für „besonders“ hält „Schütte“ das am Freitagabend ab 20 Uhr in der Seidensticker-Halle anstehende und mit großer Spannung erwartete Drittliga-Duell zwischen der TSG und dem TuS aus einem anderen Grund: „Wir spielen vor richtig vollem Haus. Das macht es nach der langen Corona-Pause so besonders...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG