Nächste schwere Aufgabe: Maximilian Schüttemeyer und Co. treffen auf das Team Handball Lippe II. - © Yvonne Gottschlich
Nächste schwere Aufgabe: Maximilian Schüttemeyer und Co. treffen auf das Team Handball Lippe II. | © Yvonne Gottschlich
NW Plus Logo Spenge

So will der TuS Spenge die nächsten Punkte holen

Das Team von Heiko Holtmann erwartet das Team HandbALL Lippe II. Die Vorbereitung auf das zweite Heimspiel der Saison verlief nicht optimal.

Dirk Kröger

Spenge. Die erste Niederlage der Saison am vergangenen Sonntag in Aurich ist verarbeitet. „Wir haben die Fehler aufgearbeitet, jetzt kommt der nächste starke Gegner“, sagt Heiko Holtmann, Trainer des Handball-Drittligisten TuS Spenge vor dem Heimspiel am Samstag 19.15 Uhr gegen das Team HandbALL Lippe II. „Die wollen wie wir unter die ersten Sechs kommen“, erwartet er ein Spiel zweier Mannschaften auf Augenhöhe mit offenem Ausgang. Spenge peilt die Punkte Nummer fünf und sechs an Klar ist aber, dass die ...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema