Marvin Stender (am Ball) und CVJM Rödinghausen setzten sich zum zweiten Mal nach 2019 beim Klostermann-Chemie-Cup durch. - © Ulrich Finkemeyer
Marvin Stender (am Ball) und CVJM Rödinghausen setzten sich zum zweiten Mal nach 2019 beim Klostermann-Chemie-Cup durch. | © Ulrich Finkemeyer
NW Plus Logo Rödinghausen

CVJM Rödinghausen verteidigt den Klostermann-Chemie-Cup

Bei Handball-Vorbereitungsturnier am Wiehen setzt sich der Gastgeber beim Vergleich der Oberligisten durch. Handschrift des neuen Trainers ist schon erkennbar.

Ulrich Finkemeyer

Rödinghausen. Dreimal reichte es beim Klostermann-Chemie-Cup für Gastgeber CVJM Rödinghausen nur zu einer Platzierung. Bei der vierten Auflage des Oberliga-Turniers gelang dem CVJM 2019 als seinerzeit frisch gebackener Verbandsliga-Meister der erste Turniererfolg. Nach der Corona bedingten Zwangspause 2020, organisierte das Team um Projektgruppen-Leiter Jan-Hendrik Koch das hochkarätige Saison-Vorbereitungs-Turnier jetzt unter Berücksichtigung strenger Corona-Auflagen; das kann in vielerlei Hinsicht als gelungen angesehen werden...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG