0
Vertrag unterschrieben: Torhüter Leon Tigges kommt zum SV Rödinghausen an den Wiehen. - © SV Rödinghausen
Vertrag unterschrieben: Torhüter Leon Tigges kommt zum SV Rödinghausen an den Wiehen. | © SV Rödinghausen

Rödinghausen SV Rödinghausen holt neuen Torhüter

Leon Tigges unterschreibt beim Fußball-Regionalligisten vom Wiehen für zwei Jahre. Das Halbfinale im Westfalenpokal ist inzwischen terminiert, der Gegner wird am 12. Mai ermittelt.

Thomas Vogelsang
02.05.2021 | Stand 02.05.2021, 17:57 Uhr

Rödinghausen. Wenige Tage nach der Bekanntgabe, dass der langjährige Torhüter Jan Schönwälder den Verein verlässt, hat Fußball-Regionalligist SV Rödinghausen sein Torhütergespann für die kommende Saison wieder komplettiert. Leon Tigges heißt der neue Mann im Kader neben dem derzeitigen Stammtorwart Alexander Sebald. Der 22-jährige Keeper wurde beim VfL Osnabrück ausgebildet und kommt bereits auf vier Einsätze in der dritten Liga. In der Regionalliga West spielte Tigges auch schon für Alemannia Aachen.

Empfohlene Artikel

NW News

Jetzt installieren