Patrick Choroba kommt aus der 3. Liga und wechselt vom SC Verl zum SV Rödinghausen. - © Noah Wedel
Patrick Choroba kommt aus der 3. Liga und wechselt vom SC Verl zum SV Rödinghausen. | © Noah Wedel
NW Plus Logo Rödinghausen

SV Rödinghausen präsentiert den nächsten Neuzugang

Mit dem 24-jährigen Patrick Choroba kommt ein Verteidiger mit Drittliga-Erfahrung vom SC Verl an den Wiehen. Dort erhält er einen Zwei-Jahres-Vertrag.

Thomas Vogelsang

Rödinghausen. Fußball-Regionalligist SV Rödinghausen bastelt mit Hochdruck an seinem Kader für die kommende Saison und präsentiert jetzt seinen vierten Neuzugang. Mit Patrick Choroba wurde ein jungen, aber dennoch schon sehr erfahrener Rechtsverteidiger verpflichtet. Der 24-Jährige kommt auf 30 Spiele in der 3. Liga für Sonnenhof Großaspach und den SC Verl, wo er zudem auch fast 100 Spiele in der Regionalliga absolviert hat. Der in Gütersloh geborene Verteidiger stand bereits in der Vergangenheit vor einem Wechsel an den Wiehen, entschied sich dann aber für einen anderen Schritt...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema