0
Torjubel: Verteidiger Jonathan Riemer (r.) jubelt mit Ba-Muaka Simakala, der gerade das 1:0 erzielt hat. - © Noah Wedel
Torjubel: Verteidiger Jonathan Riemer (r.) jubelt mit Ba-Muaka Simakala, der gerade das 1:0 erzielt hat. | © Noah Wedel

Rödinghausen Ein Schalker weiß zu überzeugen

Dass diese Überschrift kein Widerspruch sein muss, beweist derzeit Jonathan Riemer. Der in der Knappenschmiede ausgebildete Verteidiger gehört beim 1:1 gegen RW Essen zu den Besten.

Andreas Gerth
09.04.2021 | Stand 08.04.2021, 19:33 Uhr

Rödinghausen. Ein 1:1 gegen den Tabellenzweiten RW Essen erreicht, im siebten Spiel in Folge ungeschlagen geblieben und in der Tabelle mit jetzt 50 Punkten auf Platz sieben, zwei Zähler hinter dem Vierten Fortuna Köln – das sind die nackten Fakten nach einem Spiel, das am Mittwochabend im Häcker Wiehenstadion aus Sicht der Gastgeber noch einiges mehr bot – Erfreuliches wie Ärgerliches.

Empfohlene Artikel

Die News-App

Jetzt installieren