BBG-Trainer David Bunts (r.) kann mit Ben Post einen jungen und spannenden Spieler im Team begrüßen. Nicht zuletzt seine Dreierquote könnte ihn in Herford zum X-Faktor machen. - © BBG Herford
BBG-Trainer David Bunts (r.) kann mit Ben Post einen jungen und spannenden Spieler im Team begrüßen. Nicht zuletzt seine Dreierquote könnte ihn in Herford zum X-Faktor machen. | © BBG Herford

NW Plus Logo Herford Neuzugang: Warum bei der BBG Herford ab jetzt die Post abgeht

Mit dem 20-jährigen Ben Post hat der Herforder Basketball-Regionalligist einen jungen Spieler verpflichtet, von dessen Qualitäten Geschäftsführer Jürgen Berger schon jetzt überzeugt ist.

Andreas Gerth

Herford. Dieses Wortspiel drängt sich einfach auf. Mit dem 20-Jährigen Ben Post hat die BBG Herford ein großes Talent aus der Bundeshauptstadt Berlin verpflichtet. Beim heimischen Basketball-Regionalligisten könnte also ab jetzt so richtig die Post abgehen! Erfolgreiche Karriere in der U19 Bundesliga Der 1,95 Meter große Flügelspieler blickt auf eine äußerst erfolgreiche Karriere in der U19 Bundesliga zurück. Für die AB Baskets war er in der Saison 2018/19 letztmalig in der NBBL aktiv und ist dort ein wichtiger Rotationsspieler gewesen...

Jetzt weiterlesen?

Webabo abschließen und 1. Monat gratis lesen

9,90€/Monat
  • Alle Artikel frei
  • Flexibel monatlich kündbar

Jahresabo abschließen und dauerhaft sparen

99€/Jahr
  • Alle Artikel frei
  • 19,80€ im Jahresabo sparen

realisiert durch evolver group