0
Optimal: Bei ihrem dritten Saisoneinsatz für den TC Herford holte Neuzugang Jasmina Abdou ihren dritten Einzelpunkt. - © Yvonne Gottschlich
Optimal: Bei ihrem dritten Saisoneinsatz für den TC Herford holte Neuzugang Jasmina Abdou ihren dritten Einzelpunkt. | © Yvonne Gottschlich

Herford TC Herford geht mit weißer Weste in die Tennis-Pause

Tennis: Die Verbandsliga-Frauen des TC Herford gewinnen auch ihr drittes Saisonspiel und führen die Tabelle an. Beim 8:1 in Halden werden die Spielerinnen ihrer Favoritenrolle gerecht und entscheiden die Partie schon in den Einzeln

Andreas Gerth
29.06.2020 | Stand 29.06.2020, 19:45 Uhr

Herford. Das nennt man souverän! Mit 8:1 nach Spielen und 17:2 Sätzen haben die Tennis-Frauen des TC Herford am Sonntag die Verbandsliga-Hürde beim TC Halden ohne größere Probleme übersprungen. Der Lohn dafür ist der dritte Sieg im dritten Saisonspiel, Platz Eins in der Tabelle und „ein sehr gutes Gefühl für die jetzt anstehende Pause", wie Teamsprecherin Julia Knake unterstreicht.

realisiert durch evolver group