0
Ambitioniert: Die A-Jugend der JSG (hier mit Niklas Plaumann) ging in der Vorsaison in der Verbandsliga an den Start. - © Ulrich Finkemeyer
Ambitioniert: Die A-Jugend der JSG (hier mit Niklas Plaumann) ging in der Vorsaison in der Verbandsliga an den Start. | © Ulrich Finkemeyer

Herford JSG Lenzinghausen-Spenge bereit für neue Handballsaison

Handball: Andreas Lüdeking und Jens Nickolaus können im Nachwuchsbereich erprobte, aber auch neue Gesichter als Trainer
für ihre Teams vorstellen. Norman Kern und Lukas Zwaka treten die Nachfolge von Marco Mellmann bei der A-Jugend an.

26.06.2020 | Stand 26.06.2020, 18:33 Uhr

Spenge. „Wenn wir wieder in einer Meisterschaft spielen dürfen, sind wir gut aufgestellt", sind sich Andreas Lüdeking und Jens Nickolaus, ihres Zeichens 1. und 2. Vorsitzender der Handballer der JSG Lenzinghausen-Spenge, sicher. Mit zehn Teams geht die Spielgemeinschaft aus dem TuS Spenge und TV Lenzinghausen in die nächste Saison, bis auf die weibliche A-Jugend ist sie in jedem Altersbereich sowohl bei den Jungs als auch bei den Mädchen vertreten.

realisiert durch evolver group