0
Neu: Die Standardformation des Grün-Gold TTC Herford präsentiert sich am Samstag. - © Yvonne Gottschlich
Neu: Die Standardformation des Grün-Gold TTC Herford präsentiert sich am Samstag. | © Yvonne Gottschlich

Herford Neue Standardformation von Grün-Gold Herford präsentiert sich

Nach der vergangenen Saison wird es Zeit für etwas Neues

24.01.2020 | Stand 23.01.2020, 20:21 Uhr

Herford. Am Samstag, 25. Januar, ist es soweit. Um 19 Uhr präsentiert sich die neue Standardformation des Grün-Gold TTC Herford. Nachdem die Mannschaft in der vergangenen Saison mit nur sechs Paaren um die hinteren Plätze der Wertung kämpfte, wurde es Zeit für etwas Neues. Passend zur Umstellung des Ligasystems fanden auch im Herforder Team viele Umstellungen statt. Neben Erweiterungen des Trainerteams gibt es so viele neue ambitionierte Tänzer, dass man sagen kann, dass nicht mehr die Mannschaft der letzten Saison startet, sondern eine komplett neue. Auch das alte Thema „Moulin Rouge" hat ausgedient. Nach vielen Überlegungen entschied sich das Trainerteam für „Joe Cocker". Passend dazu gibt es einen Satz neuer Kleider, die die Aufmerksamkeit der Wertungsrichter sicherstellen sollen. Um all diese Neuerungen mit den Fans und denen, die es werden wollen zu teilen, gibt es nun am Samstag im Grün-Gold Haus die Präsentation der neuen Formation. Einlass ist kostenlos um 18 Uhr.

realisiert durch evolver group