0
Vorfreude auf das große Event: Die Aktiven der TGE mit ihren Trainern sowie Nils Wehmeyer von der Sparkasse (hinten, 4. v. l.) und Abteilungsleiter Dirk Sieker (hinten r.) zeigen schon einmal die Medaillen und Pokale, um die es am kommenden Wochenende geht. - © Björn Kenter
Vorfreude auf das große Event: Die Aktiven der TGE mit ihren Trainern sowie Nils Wehmeyer von der Sparkasse (hinten, 4. v. l.) und Abteilungsleiter Dirk Sieker (hinten r.) zeigen schon einmal die Medaillen und Pokale, um die es am kommenden Wochenende geht. | © Björn Kenter

Bünde 1.030 Starts in zwei Tagen beim Schwimm-Meeting der TG Ennigloh

Viel los in der Bünder Welle: Für den 25. und 26. Januar hat die Schwimmabteilung der TG Ennigloh zum 32. Neujahrsmeeting eingeladen. 240 Aktive wollen dabei sein

Björn Kenter
23.01.2020 | Stand 22.01.2020, 20:37 Uhr

Bünde. 15 teilnehmende Vereine, 240 Aktive, 1.030 Starts an zwei Tagen – das sind die Eckdaten des 32. Neujahrsschwimmen der TG Ennigloh am kommenden Samstag, 25. Januar, und Sonntag, 26. Januar, im Schwimmbad Bünder Welle an der Ellersiekstraße.

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group