0

Rödinghausen Racehawks machen ordentlich Beute auf dem BMX-Rad

Radsport: Der Verein aus Melle zieht eine positive Jahresbilanz. Die Mitglieder um Sybille Grüttner und Uwe Weintuch fiebern der neuen BMX-Anlage auf dem ehemaligen Sportplatz am Bruchmühlener Bahnhof entgegen

Thorsten Mailänder
08.11.2019 | Stand 07.11.2019, 19:47 Uhr
Erfolgreich in der Altersklasse 15/16 für Jungen und Mädchen: Ben Reimann (670). - © Thorsten Vollmer
Erfolgreich in der Altersklasse 15/16 für Jungen und Mädchen: Ben Reimann (670). | © Thorsten Vollmer

Rödinghausen. Die Radsportler aus Bruchmühlen nennen sich Rennfalken. Und Beute machten die "Racehawks" Melle bei ihren Starts im Jahre 2019 reichlich. "Ob OWL-Cup, Deutsche Meisterschaften, Weltmeisterschaften oder der Nordcup. Die Racehawks waren immer mit vielen Startern dabei", sagt Sybille Grüttner vom BMX-Verein an der Landesgrenze.

realisiert durch evolver group