0

Spenge TuS Spenge unterliegt Eintracht Hagen im Spitzenduell der 3. Handballiga

Spitzenspiel der allerfeinsten Garnitur vor rund 900 Zuschauern

Jürgen Krüger
21.10.2019 | Stand 21.10.2019, 12:58 Uhr
Fünf Tore: Spenges Kreisläufer Oliver Tesch trifft in dieser Szene vom Spiel gegen Hagen zum 2:3. - © Jürgen Krüger
Fünf Tore: Spenges Kreisläufer Oliver Tesch trifft in dieser Szene vom Spiel gegen Hagen zum 2:3. | © Jürgen Krüger

Spenge. Wenn sich rund 900 Zuschauer in den "Spenger Schuhkarton" trauen, dann muss sich dort etwas ganz Besonderes ereignen. Das ist auch so, denn zu sehen gibt es das Spitzenspiel in der 3. Liga im Handball zwischen dem bis dahin Tabellenzweiten TuS Spenge und dem Vierten VfL Eintracht Hagen. Am Ende setzt sich Hagen mit 32:28 (15:12) durch, wobei das Ergebnis die Kräfteverhältnisse sehr gut widerspiegelt.

realisiert durch evolver group