0
Das muss die Basis sein: Torhüter Bastian Räber hat im Zusammenspiel mit der Spenger Deckung den Ball erobert, Leon Prüßner ballt die Faust. - © Eva-Lotte Heine
Das muss die Basis sein: Torhüter Bastian Räber hat im Zusammenspiel mit der Spenger Deckung den Ball erobert, Leon Prüßner ballt die Faust. | © Eva-Lotte Heine

Spenge Handball-Drittligist TuS Spenge gehen die Spielmacher aus

Handball 3. Liga: Dem TuS Spenge gehen vor dem Spiel beim heimstarken 
Aufsteiger OHV Aurich die Spielmacher aus. Trotzdem bleibt der Trainer trotzig

Andreas Gerth
12.10.2019 | Stand 11.10.2019, 20:02 Uhr

Spenge. Filip Brezina noch immer verletzt, Fabian Breuer ebenfalls. Und jetzt auch der zuletzt beim 32:32 gegen Lit Tribe Germania so stark aufspielende Phil Holland. Handball-Drittligist TuS Spenge gehen die Spielmacher aus. Vor dem Auswärtsspiel am Sonntag bei Aufsteiger OHV Aurich (Anwurf 17 Uhr) könnte man aus Sicht der Gäste sogar melden: Holland in Not!

realisiert durch evolver group