Herford Endspurt-Triathleten siegen

12.07.2019 | Stand 11.07.2019, 19:56 Uhr

Herford. Beim 3. Landesligastart haben Justus Wehrhahn, Steffen Müller, Sören Kuhlmann und Guido Butschkat vom RC Endspurt Herford positiv überrascht. Bei erst kalten 16 Grad Außentemperatur und Neoprenverbot gingen die Endspurtler verhalten an den Start. Geschwommen wurden 1400 Meter im Saerbecker Waldsee. Danach standen 38 Kilometer auf dem Rad an. Die letzte Disziplin war ein 10 Kilometer Lauf mit zwei Runden auf asphaltierter Strecke sowie auf befestigten Waldwegen. Am Ende bedeuteten die Platzierungen von Justus Wehrhahn (4. in 2:01:38), Steffen Müller (14., 2:05:05), Sören Kuhlmann (16., 2:07:46) und Guido Butschkat (17., 2:08:07) mit 51 Gesamtpunkten den Ligasieg. In der Tabelle liegt der RC Endspurt Herford auf dem 4. Platz. Ein weiterer Athlet des RC Endspurt ging auf der Olympischen Distanz an den Start: Marcus Böker (2:09:46) holte sich dabei den 2. Platz in der Altersklasse M40.

realisiert durch evolver group