0
Freude über starke Leistung: Longenführerin Maren Stolze (l.) war mit Pferd Ramazotti und den Sportlerinnen von "Otl's Crew" sehr zufrieden. - © Veranstalter
Freude über starke Leistung: Longenführerin Maren Stolze (l.) war mit Pferd Ramazotti und den Sportlerinnen von "Otl's Crew" sehr zufrieden. | © Veranstalter

Herford Herforder Team qualifiziert sich für das Finale Voltigier-Pokals

Team "Otl's Crew" des RV "von Lützow" qualifiziert sich für das Finale des Deutschen Voltigier-Pokals. Wechsel nach Herford erfolgte erst im Oktober 2018

06.07.2019 | Stand 05.07.2019, 18:24 Uhr

Herford. Erst seit Oktober 2018 gehört das Voltigierteam "Otl?s Crew" dem RV "von Lützow" Herford an. Gleich im ersten halben Jahr der Vereinszugehörigkeit startete die Mannschaft erfolgreich für ihren neuen Klub. Sie kam mit dem zehnten Platz vom Deutschen Voltigierpokal der L-Gruppen, der beim Renn- und Reitverein Südliche Weinstraße Herxheim (Rheinland-Pflalz) ausgetragen wurde, zurück.

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group