0
Es wird ziemlich hart: Auf Nils van Zütphen (am Ball) und den TuS Spenge warten zu Beginn der neuen Drittliga-Saison einige schwere Spiele. - © Eva-Lotte Heine
Es wird ziemlich hart: Auf Nils van Zütphen (am Ball) und den TuS Spenge warten zu Beginn der neuen Drittliga-Saison einige schwere Spiele. | © Eva-Lotte Heine

Spenge Der Saisonauftakt hat es für den TuS Spenge in sich

Handball: TuS trifft in der Drittligastaffel Nord-West früh auf zwei Zweitliga-Absteiger. Auch die Verbandsliga ist eingeteilt

Thomas Vogelsang
18.06.2019 | Stand 17.06.2019, 19:25 Uhr

Spenge. Ende vergangener Woche ist Handball-Drittligist TuS Spenge in die erste Phase der Vorbereitung auf die kommende Saison gestartet, jetzt weiß das Team von Trainer Heiko Holmann schon konkret, mit wem man es dort zu tun haben wird. Gestern veröffentlichte der Deutsche Handball-Bund die Einteilung der vier Drittligastaffeln und die Spenger kennen auch schon den Spielplan.

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group