0
Für Kapitän Daniel Flottmann und seine Mitspieler gab es im ersten Saisonabschnitt häufig Grund zum Jubel. - © Noah Wedel
Für Kapitän Daniel Flottmann und seine Mitspieler gab es im ersten Saisonabschnitt häufig Grund zum Jubel. | © Noah Wedel

Rödinghausen SV Rödinghausen startet in die wichtigste Rückrunde seiner Geschichte

Für den SV Rödinghausen ging es in der Regionalliga West fast immer nur nach oben. So will die Mannschaft an der Tabellenspitze bleiben.

Andreas Gerth
24.01.2020 | Stand 24.01.2020, 16:44 Uhr

Rödinghausen. Wenn die Spieler des SV Rödinghausen heute um 14 Uhr im Häcker Wiehenstadion den Anpfiff zum Heimspiel gegen den SV Bergisch Gladbach erwarten, ist das nicht weniger als der Start in die spannendste Rückrunde der Vereinsgeschichte. „Wir können etwas Besonderes schaffen", sagt Trainer Enrico Maaßen, dessen Mannschaft als Tabellenführer in den zweiten Saisonteil geht und den Aufstieg in die 3. Liga aus eigener Kraft schaffen kann.

realisiert durch evolver group