0
Wiedenbrücks Saban Kaptan sorgte mit seinem Treffer für das einzige Tor am Nachmittag im Jahnstadion. - © David Inderlied
Wiedenbrücks Saban Kaptan sorgte mit seinem Treffer für das einzige Tor am Nachmittag im Jahnstadion. | © David Inderlied
Fußball

SC Wiedenbrück schlägt RW Oberhausen dank Kaptan-Kracher

In einem kampfbetonten Spiel sichert sich der SC die ersten drei Punkte. Die Ostwestfalen nehmen die rustikale Gangart der Ruhrgebiets-Elf an.

Gregor Winkler
21.08.2021 | Stand 22.08.2021, 16:18 Uhr

Rheda-Wiedenbrück. Regionalligist SC Wiedenbrück hat den ersten Dreier der Saison eingefahren – nein, man muss eher sagen erkämpft. Gegen Rot-Weiß Oberhausen siegten die Schützlinge von Coach Daniel Brinkmann mit 1:0 (1:0). Nach der knappen Niederlage im Auftaktspiel in Lippstadt, meldete sich der SCW mit diesem Heimerfolg jetzt deutlich vernehmbar in der Liga an.

Mehr zum Thema