0

Schloß-Holte Stukenbrock Basketball: Wombats des FC Stukenbrock haben wieder Spaß

Nach einer personellen Krise will das Team des FC Stukenbrock die Saison in der Bezirksliga zu Ende spielen

Till Neuhaus Till Neuhaus
04.12.2019 | Stand 03.12.2019, 20:02 Uhr

Schloß-Holte Stukenbrock. Montagabend, 20 Uhr: Philip Snelting ruft laute Kommandos durch die Sporthalle am Hallenbad. Der 38-jährige Routinier vertritt den an diesem Abend verhinderten Spielertrainer Pascal Lideck, aber die "Wombats" folgen auch ihm. Die Basketballer passen und dribbeln über das Spielfeld, den Korb fest im Blick, aber stets auch ein Auge auf den Gegenspieler gerichtet. Die konzentrierte Trainingsarbeit ist nötig. Denn nach fünf Spielen in der Bezirksliga ist die Mannschaft des FC Stukenbrock immer noch sieglos.

realisiert durch evolver group