0

Gütersloh Drei Siege sind für die Tischtennis-Frauen des SV Spexard zu wenig

Tischtennis: Frauen-NRW-Ligist SV Spexard unterliegt an eigenen Platten dem TTC Datteln

Michael Behma
05.11.2019 | Stand 04.11.2019, 20:28 Uhr
Vorhand: Die Spexarderin Regina Bresser gewann ein Einzel, konnte die 3:7-Heimniederlage gegen Datteln aber auch nicht verhindern. - © Henrik Martinschledde
Vorhand: Die Spexarderin Regina Bresser gewann ein Einzel, konnte die 3:7-Heimniederlage gegen Datteln aber auch nicht verhindern. | © Henrik Martinschledde

Gütersloh. Es war klar, dass es ohne Spitzenspielerin Nicole Weihrauch sowie Sabine Becker nicht leicht werden würde. Und so kam die recht deutliche 3:8-Heimniederlage des Frauentischtennis-NRW-Ligisten SV Spexard gegen den TTC BW Datteln nicht überraschend. "Vielleicht kann ich nach meiner Verletzung in der kommenden Woche wieder mitspielen", hofft Sabine Becker.

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group