0

Gütersloh Gütersloher Boxer Kai Pieper erkämpft sich in Kalifornien den Titel

Schwergewichtler ist bei den Masters World Championships nicht zu stoppen

09.10.2019 | Stand 08.10.2019, 20:01 Uhr
Sicherte sich den Titel: Kai Pieper (r.), Boxer vom Boxclub Gütersloh. - © Privat
Sicherte sich den Titel: Kai Pieper (r.), Boxer vom Boxclub Gütersloh. | © Privat

Gütersloh. Kai Pieper vom Boxclub Gütersloh darf sich World Champion der Masters nennen. Der 47-jährige Seniorenboxer sicherte sich bei den Dreamland Masters World Championships 2019 in San José in Kalifornien den Titel - als erster Deutscher.

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group